Tag 2 – Markt und Strand

Ligurien 2016

Heute Morgen lachte die Sonne. Doch hatte sie bis Mittag alle Strahlen voll zu tun, um die lästigen Wolken vom Strand zu vertreiben. Wir liessen ihr die Zeit und starteten mit einem Bummel über den Markt von Andora, genehmigten uns eine Erfrischung im Zentrum von Laigueglia und versorgten uns mit Proviant für den ersten Strandgang. Gina war ausser sich. Dauerbadespass mit Apporterli gefolgt von Non-Stop-Massage-Geräkel im warmen Sand von Capo Mele. Wenn’s so weiter geht, haben wir nichts zu klagen.


Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s