Jubiläum

CREAtrips

Heute feiert meine Gattin ihren Geburtstag. Das scheint sogar Petrus Eindruck zu machen, denn am Morgen begrüsste uns Seefeld mit diesem herrlichen Ausblick aus dem Hotelzimmer:

Leider konnten wir das prächtige Wetter auf der Skipiste nur kurze Zeit geniessen. Die Pisten waren ab der Mitte pickelhart. Das Fahren machte so wenig Spass. Ausserdem war der Sekt zum Frühstück fürs Wohlbefinden leider nicht förderlich. Aber der Ausblick war fantastisch:


Wir genossen also nochmals unser Hotel mit einer entspannenden Massage und liessen uns die feinen Speisen und Getränke im Restaurant und der Bar schmecken.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s